Besucherz�hler F�r Homepage
Sandras Mühlenzauber
Wer nicht an Magie glaubt,wird sie auch nicht finden!
 
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen [AGB]

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen - kurz AGB - gelten ausschließlich für die Bestellungen über den Onlineshop von "Sandras Mühlenzauber",so wie über Email getätigte Bestellungen.

Die Bedingungen können von Sandras Mühlenzauber jederzeit geändert oder ergänzt werden. Die bereits zu diesem Zeitpunkt eingegangenen Aufträge werden noch nach den gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet. 


2. Vertragsabschluss

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über meine Internetseite sandras-muehlenzauber oder via Email: sandras.muehlenzauber@gmx.at

Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Sandra Scharnagl (Sandras Mühlenzauber), Urthaleramt 6 in 3684 St.Oswald (Österreich) zustande.

Die Präsentation der Waren in meinem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meinerseits dar,sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Ware zu bestellen.

Mit der Bestellung der gewünschten Waren gibt der Käufer ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Für die Waren die nach persönlicher Anfertigung und als personalisierter Auftrag getätigt werden ist dies ebenso gültig.

Bei diesen "persönlichen Auftragsarbeiten" muss die Ware erst nach Fertigstellung bezahlt werden.

2.1. Stornierung

Bestellungen von fertigen Produkten oder personalisierten Aufträgen können innerhalb von 24 Stunden schriftlich storniert werden (sandras.muehlenzauber@gmx.at) und erhalten eine Antwort des Stornierung.

3.Lieferzeit

Sofern ich dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben habe,sind alle von mir angebotenen Artikel sofort versandfertig.

 Auftragsarbeiten innerhalb zwei-drei Wochen nach Eingang der schriftlichen Auftragsbestätigung, da die Ware erst nach Eingang der Bestätigung angefertigt wird. Bei größerer Anzahl eines Artikels oder Saisonware (wie beispielsweise Weihnachts- oder Osterartikel) kann sich die Lieferzeit entsprechend verlängern. 

Gerät Sandras Mühlenzauber in Liefer- bzw. Leistungsverzögerung, so hat der Kunde eine angemessene Nachfrist zu setzen. Wird nicht innerhalb dieser Nachfrist geliefert bzw. geleistet, steht dem Kunden ein Rücktrittsrecht vom Vertrag zu.
Verzögerungen aufgrund höherer Gewalt oder zuvor nicht vorhersehbarer und unverschuldeter Ereignisse, die eine fristgerechte Lieferung/Leistung unmöglich machen, hat der Verkäufer nicht zu vertreten. In solchen Fällen hat Sandras Mühlenzabuerdas Recht, entweder den Liefertermin um die Dauer der Verhinderung zu verschieben oder vom geschlossenen Vertrag zurückzutreten. Etwaige Schadensersatzansprüche, aus welchem Rechtsgrund auch immer, sind im Falle höherer Gewalt bzw. unverschuldeter Ereignisse ausgeschlossen.

Es gelten die zum Vertragsabschluss gültigen Preise des Versandunternehmens, es werden KEINE Extrakosten für Verpackung verrechnet.(Stand Juli 2017, kann jeder Zeit geändert werden).

Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nicht anderes vereinbart ist. Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an Sandras Mühlenzauber zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war,trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand.

4.Versand / Verpackung

Der Zeit verlange ich KEINE extra Kosten für Verpackung Stand Juli 2017(kann jeder Zeit geändert werden)

Versand erfolgt ausschließlich versichert und per Vorkasse Europaweit mit Hermes und in die Schweiz mit der österreichischen Post.

Kosten dafür hat der Käufer zu zahlen. Es gelten die aktuellen Preise des jeweiligen Versandunternehmens zum Zeitpunkt des Vertragsabschluss.

Nach zu lesen bei hlg.at oder post.at

Versandkosten in etwa bei Hermes sind 3,80€ , 5,80€ oder 8,80€ innerhalb Österreich Stand Juli 2017

Für Pakete nach Deutschland bei Hermes in etwa 9,80€, 14,80€ oder 19,80€ Stand Juli 2017

Für Pakete innerhalb Europa bei Hermes in etwa 11,80€, 16,80€ oder 21,80€ Stand Juli 2017

Weitere Länder wie USA bitte ich vorab zu erfragen.

5. Zahlung

Sandras Mühlenazber ist ein Kleinunternehmen im Sinne des § 6 Abs. 1 Z 27 USTG und weist daher keine Umsatzsteuer aus.

Folgende Varianten der Zahlung sind möglich: Per Vorkasse oder Bar bei Selbst Abholung.

Paypal ist nur auf Nachfrage möglich.

Auftragsarbeiten müssen nach Fertigstellung innerhalb von 3-5 Werktagen bezahlt werden.

Gewünschte fertige Waren aus meiner Internetseite müssen innerhalb von 14 Werktagen gezahlt werden. Sollte dies nicht geschehen ist der Kaufvertrag ungültig und Sandras Mühlenzauber ist nicht mehr verpflichtet die Ware zu liefern und die Reservierung des Artikels wird Aufgehoben. Anspruch auf die Ware Seitens des Käufers ist hinfällig. 

Bis aus Selbst Abholung kommt bei den Zahlungen je nach Größe des Pakets die Versandkosten hinzu. Diese werden im Vorfeld bekannt gegeben,da diese sich nach Größe des Pakets berechnen.

6.Mängelansprüche/Haftungsausschluss

Die einzelnen Abbildungen der Artikel müssen nicht immer mit dem Zustand des gelieferten Produkts übereinstimmen, da es sich hier um handgefertigte Produkte aus eigener Herstellung handelt, zudem ist auch eine Übertragung und Ansicht von Bildern auf PC; Handy etc. unterschiedlich, nicht immer ist blau dann so blau, wie am Foto.

Zudem sind auch Zusatzprodukte in den Artikeln verarbeitet die von anderen Herstellern erzeugt wurden, somit wird keine Haftung übernommen, auch nicht für Schäden die daraus entstanden sind.

 Es wird darauf ausdrücklich hingewiesen!!!!!!!!!!
Ausgeschlossen werden Mängelansprüche bei unsachgemäßer Lagerung oder Gebrauchs.

Schadensersatzansprüche sind, unabhängig von der Pflichtverletzung, einschließlich unerlaubter Handlung sowie aus dem Produkthaftungsgesetz, soweit nicht vorsätzlich oder fahrlässig gehandelt wurde, ausgeschlossen.
Bei wesentlicher Vertragspflichtverletzung haftet der Verkäufer lediglich für Fahrlässigkeit, jedoch nur bis zu einer Höhe des vertragstypischen und vorhersehbaren Schadens. Ansprüche auf etwa entgangenen Gewinn, ersparte Aufwendungen aus Schadensersatzansprüchen Dritter sowie auf sonstige mittelbare Folgeschäden können nicht verlangt werden.

Reklamationen binnen 24 Stunden nach erhalt der Ware schriftlich mit Foto an sandra.muehlenzauber@gmx.at senden. Um zu klären, ob ein Transportschaden vorliegt oder eine Material/Verarbeitungsfehler, der eventuell korrigiert werden kann.

7.Datenschutz

Die Daten werden ausschließlich für die Bestellung bei Sandras Mühlenzauber verwendet.

Jeder Kunde ist verpflichtet die mit der schriftlichen Auftragsbestätigung übermittelten Warenbestände, -beschreibungen und Anzahl sowie seine persönlichen Daten (Schreibweise des Namens, der Adresse - insbesondere der Lieferanschrift) auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. 


Mit dem Kauf eines meiner Produkte stimmen Sie den AGB´s automatisch zu.


Im behalte mir das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

Jede Lieferung liegt eine Rechnung in Papierform bei.